Köln 50667

„Köln 50667“: Mesut schwebt nach schwerem Unfall in Lebensgefahr!

Mit Alkohol am Steuer und Ali auf dem Beifahrersitz baut Mesut einen folgenschweren Unfall. Sein Gesundheitszustand ist danach lebensbedrohlich – Kenan macht Ali schwere Vorwürfe, ohne die Wahrheit zu kennen…

Eigentlich wollte Mesut mit Paula im selbst umgebauten Wohnmobil in den Urlaub fahren. Doch plötzlich springt der Wagen nicht mehr an. Kenan will einen Kumpel anrufen, der das Auto wieder zum Laufen bringt, doch Mesuts leiblicher Vater Ali ist schneller und bietet ihm an, das Auto selbst wieder in Gang zu bringen. Mesut ist überglücklich und genießt die Zeit mit seinem echten Vater!

Die beiden haben so viel Spaß, dass sie mit dem einen oder anderen Bier anstoßen. Als Ali einen dringenden Anruf erhält und schnell zu seiner Bar muss, bietet Mesut ihm an, obwohl er schon was getrunken hat, ihn schnell dahinzubringen. Dabei passiert das große Unglück: Auf dem Weg zur Bar baut Mesut einen Unfall!

UNFALL-DRAMA

Weil Mesut zwei Bier getrunken hat, nimmt Ali die Schuld auf sich, als die Polizei eintrifft. Doch damit ist die Sache noch nicht erledigt: Kurz darauf bricht Mesut vor Schmerzen zusammen! Der Unfall scheint ihn schwer getroffen zu haben: Sein Zustand ist so lebensbedrohlich, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden muss. Kenan macht Ali daraufhin schwere Vorwürfe, wie das passieren konnte, ohne zu wissen, dass Mesut tatsächlich der Fahrer des Wagens war…

Köln 50667“ läuft montags bis freitags um 18.05 Uhr auf RTLZWEI und online bei RTL+.

- Advertisement -

Back to top button
error: Content is protected !!

Adblock Detected

DISABLE ADBLOCK TO VIEW THIS CONTENT!